macom_Newsletter_05
macom Logo

Der macom Lifecycle – 360 Grad Betrachtung für funktionierende, skalierbare und effiziente Medientechnik

macom ermöglicht die digitale Transformation im Raum. Wir verbinden Menschen durch Medientechnik-, Smart Building- und IT-Technologien. Im realen und im virtuellen Raum. In Ihren Arbeits- und Lernwelten und an der Schnittstelle zu Ihren Kunden. macom bietet strategische Beratung, Konzeption, Fachplanung, Projektmanagement- und Betriebsunterstützung für Ihre AV-/IT-Landschaft. Unser Ziel ist, integrierte und bedarfsorientierte Systeme zu entwickeln, die besser, zuverlässig und einfach funktionieren und weniger Kosten in Bau und Betrieb verursachen. Um dieses Ziel zu erreichen, folgen wir dem umfassenden macom Lifecycle Ansatz. Zu unseren Kunden gehören die Fortune 500, öffentliche Einrichtungen, Gesundheitsdienstleister, Universitäten, Architektur- und Innenarchitekturbüros, Entwickler, Bauunternehmen und MEP-Firmen.
 

Methodische Grundlage für umfassendes Leistungsportfolio

Der macom Lifecycle bildet den Kerngedanken hinter unserem Leistungsportfolio. Es ist ein methodischer Ansatz zur ganzheitlichen Erfassung aller Anforderungen des AV-/IT-Ökosystems. Mit dem macom Lifecycle begleiten wir Sie über alle Phasen Ihres AV-Projektes hinweg von der Konzeption, über die Umsetzung bis hin zum Betrieb.

Im Zentrum des Lifecycles steht die übergreifende AV/IT Strategie als Antreiber und Grundlage für Ihr AV/IT-Vorhaben. Sie definiert die strategischen Ziele und in welchen Anwendungsbereichen der Technologieeinsatz den größten Nutzen stiftet. Für welche Verwendungszwecke sind welche Lösungen geeignet? Auf welchem Stand ist die aktuelle technische Infrastruktur? Welche Erwartungen haben die Anwender? Die Antwort auf diese Fragen erfolgt in der Beratung und Konzeption auf Basis der Analyse der individuellen Bedarfe. Aus den Ergebnissen lassen sich konkrete Konzepte zu Technologie, skalierbaren Standards und User Experience erstellen.

Darauf folgt die Fachplanung. Es werden detaillierte technische Planungsunterlagen und Implementierungsrichtlinien erstellt. Auf dieser Basis kann eine gezielte wettbewerbliche Beschaffung und Vergabe stattfinden. Im Umsetzungsmanagement begleiten die macom Experten die Installation der Systeme vor Ort bis zur Inbetriebnahme, Abnahme und Übergabe an den Nutzer. Ebenso erfolgt ein kontinuierliches Qualitätsmanagement. Dabei werden alle involvierten Gewerke koordiniert.

Der produktive Mehrwert und Nutzen der realisierten Systeme entsteht in der Betriebsphase. Um einen fließenden Übergang in den laufenden Betrieb zu gewährleisten, sind klar geregelte Betriebsmodelle und Betriebskonzepte nötig. Hier stehen Aufgaben wie Remote Überwachung, vorausschauende Wartung und schneller Nutzer-Support an, um den stabilen Betrieb zu organisieren und die Funktionalität und Effizienz sicherzustellen. Schließlich müssen Komponenten getauscht oder erneuert werden. AV-/IT-Service Management regelt alle Aspekte des Betriebs für hohe Verfügbarkeit und Produktivität bis zum End-of-life der Produkte.

In einem kontinuierlichen Prozess der Anpassung, Optimierung und Innovation, zwischen technologischen Weiterentwicklungen und sich ändernder Nutzungsanforderungen bedarf es einer regelmäßigen Überprüfung und gegebenenfalls Neuausrichtung der gesetzten strategischen Leitlinien, um für eine nachhaltige und erfolgreiche Technologieinvestition zu sorgen und die Mehrwerte der Technik voll auszuschöpfen.

 

Vorteile des Lifecycle-Ansatzes

Als Beratungs- und Planungsunternehmen behält macom den kompletten Lifecycle im Blick und deckt alle Bereiche aus einer Hand ab. macom verbindet alle Schnittstellen und ist zentraler Ansprechpartner für alle Fragen rund um Ihr Vorhaben. Alle einzelnen Projektphasen und die entsprechenden Lösungen sind perfekt aufeinander abgestimmt und bilden die relevanten Anwenderbedürfnisse exakt ab. Dies führt zu einer verbesserten Usability und erhöhten Nutzer-Akzeptanz. Klare Betriebskonzepte für intuitive Nutzung der AV-Anlagen steigern die Produktivität. Das optimierte Servicekonzept garantiert einen reibungslosen Betrieb bei großer Wirtschaftlichkeit durch hohe Verfügbarkeit und ein konstantes Produktivitätsniveau. Dadurch zahlen sich die getätigten Investitionen schnell in Mehrwerten aus.

Die macomBOX – Leistungsangebote im Überblick

In der macomBOX finden sich die vier Leistungsbereiche des macom Lifecycles wieder. Den einzelnen Ebenen der macomBOX Strategieentwicklung & Anforderungsmanagement, Beratung & Konzeption, Fachplanung & Umsetzungsmanagement, sowie Betrieb sind jeweils klar definierte Handlungsfelder und Leistungsangebote zugeordnet. Aus diesen Leistungsangeboten können die Kunden in Zusammenarbeit mit den macom Experten modular und nach individuellem Bedarf auswählen und frei kombinieren.

In unserem Blog vertiefen wir in den kommenden Wochen und Monaten die einzelnen Leistungsbereiche und stellen die individuellen Boxfelder genauer vor.

 

Autor: Felix Niedrich, Redakteur macom GmbH

Anstehende Events

Zusammenwachsen von AV und IT
macom Geschäftsführer Siegfried Hermann spricht beim Webinar von ComConsult über das Zusammenwachsen von AV und IT

TechData
TechData Event „How2Educate“ mit Gastbeitrag unseres Geschäftsführers Siegfried Hermann zum Fortschritt durch die Digitalisierung der Schulen

Digital Impact
Digital Impact: Future Workspace Consultant Florin Schwarz als Referent beim Drees & Sommer Event über „Hybride Lern- und Forschungsräume – Trends & Visionen“
Termin: 18.06.2021 // 14-16 Uhr
– Informationen folgen auf unseren Social Media-Kanälen –