Zukunftsräume schaffen: neue Perspektiven für die Arbeit – Unter diesem Motto steht das Zukunftsforum 2018 am 1. und 2. Februar 2018 im Stuttgarter Wizemann Areal. Experten aus dem In- und Ausland beleuchten, wie die Arbeitswelt der Zukunft gestaltet werden kann. Im Fokus stehen einerseits Trends, Zukunftsszenarien und Prognosen, andererseits praxisnahe Beispiele, die zeigen, wie es gelingen kann, dass sowohl Unternehmen als auch jeder Einzelne an den Chancen der Veränderungen partizipiert und nicht an deren Herausforderungen scheitert.

Mit dabei sind die Ingenieur-Experten der macom GmbH: In der Diskussionsrunde „Vertrauensarbeitsort – Einheit von digitaler Kompetenz und kultureller Erneuerung“ erläutern die macom Ingenieure gemeinsam mit den Experten des Fraunhofer-Teams, dass zukünftige Arbeitswelten nicht nur interaktive Technologien, sondern begleitend auch kulturelle Veränderungen und räumliche Freiheiten benötigen.

Melden Sie sich jetzt an

Wann: 01. + 02.02.18
Wo: Im Wizemann, Quellenstraße 7, 70376 Stuttgart
Anmeldung über das Fraunhofer IAO: www.iao.fraunhofer.de/vk442.html