Damit ist die macom Gruppe zweimal nominiert: Christian Bozeat, Geschäftsführer von macom GmbH (UK) Ltd., hat es in die Shortlist in der Kategorie Consultant/Project Manager of the Year geschafft. Nach der Nominierung für das Projekt BMW Vision iNEXT World Flight in der Kategorie Live Event of the Year ist das die zweite Nominierung der macom Gruppe beim InAVation Award 2019.

Bozeat arbeitet seit 1999 in der britischen Medientechnik-Industrie. Er ist sehr erfahren in der Planung von audiovisuellen Systemen, Videokonferenzlösungen, Kollaborationssystemen und AV/IT-Infrastruktur-Lösungen. Seit Ende 2016 ist Christian Bozeat Geschäftsführer von macom GmbH (UK) Ltd. und hat dort in 1,5 Jahren ein 10-köpfiges Team aufgebaut. Bozeat wurde für seine medientechnischen Projekte auf der ganzen Welt bereits viermal mit dem “AV system of the year” Award ausgezeichnet. Die Nominierung beim InAVation Award 2019 ist ein Zeichen für den Erfolg von Bozeat und seinem Team bei der Einführung des macomBOX-Ansatzes für Digitalisierungs-Projekte im Vereinigten Königreich.

Der InAVation Award wird seit zwölf Jahren vergeben und zeichnet in insgesamt 27 Kategorien neben herausragenden Einzelpersonen aus der AV-Branche auch besondere Produkte und Projekte aus. In der Kategorie Consultant/Project Manager of the Year sind neben Bozeat vier weitere Personen nominiert. Die Verleihung findet am 5. Februar 2019 in Amsterdam statt.

Hier geht’s zur Awards-Website.

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close