macom Engineering und Consulting: Nachhaltige Lösungen während des gesamten AV-Lifecycles

Als herstellerunabhängige Ingenieurgesellschaft ist macom der ideale Partner für kundenindividuelle AV-Lösungen, die höchste Ansprüche erfüllen. Dabei trägt qualitativ hochwertige, zukunftssichere AV-Medientechnik in ästhetischer Verbindung mit Raumarchitektur und Ambiente immer zu einer rundum überzeugenden Gesamtlösung bei.


Ein Team langjährig erfahrener Fachleute ist stets auf dem neuesten Stand fortschrittlicher AV-Entwicklung sowie intelligenter Systemgestaltung und Anwendungsverfahren. Daher ist sichergestellt, dass jede Lösung jederzeit mit der passenden Technik "State-of-the-Art" geplant, optimiert, angepasst oder erweitert werden kann.

macom AV Lifecycle-Management
Lifecycle-Management steht für die konstante Begleitung des Kunden über alle Lebensphasen seiner AV-Anlage hinweg – macom bietet hierfür das komplette Bedarfsportfolio über den gesamten Zeitraum aus einer Hand. Lifecycle-Solution ist eine Garantie für hohe Wirtschaftlichkeit, weil aufgrund der durchgängigen Betreuung das Produktivitätsniveau der Anlage und damit ihr Wert erhalten bleiben.
Mit dem Lifecycle-Management garantiert macom, dass die AV-Anlage nicht nur perfekt geplant und implementiert ist, sondern auch im Betrieb keine ungewollte Produktivitätsminderung erfährt. Stattdessen bleibt die hohe Qualität erhalten und kann im Rahmen der bestehenden Möglichkeiten oder zukünftig mittels neuer Techniken sogar noch gesteigert werden.

AV Profis begleiten Ihre AV-Anlage – ein Leben lang  
Lifecycle-Management beginnt mit ersten Ideen und einem Konzept von macom, das den Kunden verschiedene Lösungen vorschlägt. Ist die richtige festgelegt, beginnt die Detailplanung und anschließend die Ausschreibung des Projekts durch macom mit der Vergabe an einen externen spezialisierten AV-Systemintegrator, über den dann die Realisierung vor Ort erfolgt. Spätestens nach dem technischen Entwurf entwickelt macom ein Betriebskonzept, mit dem per Ausschreibung ein geeigneter Betreiber gesucht wird. Selbst wenn der Auftraggeber einen internen Service hat, hilft diese Vorgehensweise Kosten zu senken.

Bei Bedarf begleitet macom das Projekt darüber hinaus noch weiter – auch während der Betriebsphase, beispielsweise durch regelmäßige Reviews. Hierbei wird geprüft, ob die AV-Anlage optimal betrieben und gewartet wird und ob es wirtschaftliche oder technische Optimierungsmöglichkeiten gibt, etwa in Form von Updates. Dabei haben wir selbstverständlich auch immer die Kosten im Blick, denken in praktikablen Alternativen und schätzen komplexitätsbedingte Risiken sorgfältig ein.

 

Durch breit angelegte Kompetenz und ein ideales Zusammenspiel der beiden Geschäftsfelder Engineering und Consulting wird macom zum idealen Partner während des gesamten AV-Lifecycles und gewährleistet dabei gleichbleibend hohen anwendungsoptimierten Nutzen – von der ersten Konzeption über die Beratung und Planung bis zur Einführung und Optimierung des Betriebes.