Konferenzräume – planen und standardisieren

Die optimale Planung von zeitgemäßen Konferenzräumen erfordert neben der Berücksichtigung der individuellen Ansprüche und der technischen Aspekte ebenso die sorgfältige Betrachtung der räumlichen Gegebenheiten für ein entsprechend harmonisches Zusammenspiel. Denn, die beste Technik nützt nichts, wenn der Konferenzraum für die anspruchsvolle Anwendung nicht optimal ausgelegt ist.

 

Treffen, Tagen und Präsentieren – Raumplanung für Seminare und Konferenzen

Anspruchsvolle Meetings und informative Schulungen ermöglichen die Kommunikation mit den Kunden, den Geschäftspartnern und den Kollegen auf höchstem Niveau. Adäquat geplante Medientechnik in kleinen, mittleren und großen Konferenzräumen leistet hier einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg einer Besprechung.


Kleine Konferenzräume planen und standardisieren

Kleine Konferenzräume mit Präsentationstechnik eignen sich ideal für Präsentationen in kleinen Gruppen oder auch für spontane Besprechungen. Leistungsfähige geplante

  • Visualisierungs-,
  • Audio-, und
  • Bedienungstechnik

unterstützt die Nutzer und sorgt auf diese Weise für mehr Effektivität.


Mittlere Konferenzräume planen und standardisieren

Professionell geplante medientechnische Lösungen schaffen die besten Voraussetzungen für eine optimale audiovisuelle Kommunikation. Mit einfach zu bedienender Technik können in diesen Räumen die verschiedensten Anforderungen erfüllt werden.

Große Konferenzräume planen und standardisieren

Dieser Raum-Typ erfordert aufgrund der Größe und Vielzahl der Teilnehmer optimale Bedingungen in Bezug auf die Lesbarkeit des darzustellenden Contents sowie die Verständlichkeit des Redners. Somit werden an die medientechnische Planung von großen Konferenzräumen höchste Anforderungen gestellt.


Kunden-Vorteil durch die optimale Planung von Konferenzräumen

Die Standardisierung von Konferenzräumen schafft Preisvorteile durch Mengeneinkauf, sowie reduzierte Betriebskosten in Service, Wartung und Ersatzteilbeschaffung.

 

Für den dauerhaft hochwertigen Betrieb von kleinen, mittleren und großen Konferenzräumen planen wir ein AV-Managementsystem ein. Es bietet die Möglichkeit der einfachen zentralen Steuerung/Bedienung der einzelnen Konferenzräume, die zentrale Datenerfassung der technischen Komponenten und somit den präventiven Service der miteinander vernetzten Konferenzräume.

Aufgrund unserer Kompetenz in der Migration von AV und IT, schreiben wir ein Bedienkonzept, das mit einem geringen Betriebsaufwand die hochwertige Nutzung während des gesamten Lebenszyklus sicherstellt.

 

AV ist AudioVisuelle Kommunikation mit Medientechnik

 

macom plante bereits professionell Konferenzräume für Deutsche Bank AG, BMW Group, Ernst & Young, ein führendes Wirtschaftsprüfungsunternehmen und viele weitere.

Konferenzräume_macom
Konferenzräume